top of page

Regionale Kollektion auf der MAKE

Endlich mal wieder Messeluft


Vergangenes Wochenende waren wir zum inzwischen dritten Mal auf der MAKE Ostwürttemberg vertreten. Dieses Jahr fand die überregionale Messe in Heidenheim, genauer gesagt am DOCK33 statt - das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen.


Eine Frau, die hinter einem Messestand mit nachhaltiger Mode sitzt.
Endlich mal wieder den Messestand aufgebaut

Bei unserer ersten MAKE OW 2019 in Schwäbisch Gmünd haben wir beim Start-up bw elevator Pitch unser neu gegründetes Start-up cølú vorgestellt. Unsere damalige Vision: eine Produktion innerhalb Europas, oder noch besser: innerhalb Deutschlands. Für unsere Geschäftsidee wurden wir mit dem 3. Preis ausgezeichnet und zum Publikumsliebling gewählt - das war Belohnung und Ansporn zugleich.

Auf die MAKE OW 2023 und die einmalige Location im DOCK33 direkt an der Brenz haben wir uns ganz besonders gefreut. Dieses Jahr konnten wir stolz unsere regional produzierte Kollektion - die übrigens teilweise im DOCK33 entstanden ist - präsentieren.


Nachdem wir die letzten Male unser Label jeweils allein auf den Messen in Schwäbisch Gmünd 2019 und in Aalen 2021 präsentierten, waren wir diesmal gemeinsam vor Ort.




Perfekte Location im Dock33


Mit vielen weiteren jungen Unternehmen und Start-ups waren wir in der Start-up Area im Dock33 vertreten. Erstklassige Räumlichkeiten und das auch noch mit Brenzblick - was will man mehr?

Hier konnten wir die anderen Stände besuchen, uns mit den Ausstellern austauschen und später gemeinsam unser Mittagessen direkt an der Brenz snacken (Vorteile, die man im Dock33 übrigens auch im sonst üblichen Co-working Betrieb hat!).



Tolle Menschen & Spannende Geschäftsideen


Gerade der Austausch mit anderen Gründerinnen und Start-ups ist bei solchen Events immer besonders bereichernd. Man merkt recht schnell, dass man als junges Unternehmen trotz unterschiedlichster Geschäftsideen und Persönlichkeiten häufig den selben Herausforderungen begegnet. Zu merken, dass man mit diesen Challenges nicht alleine ist, tut gut, und oft hilft der neutrale Blick von Außenstehenden eine neue Perspektive zu gewinnen.



Alles in allem blicken wir auf zwei sehr schöne Messetage mit inspirierenden Begegnungen mit altbekannten und neuen Gesichtern aus der Region zurück und freuen uns schon auf die kommende MAKE Ostwürttemberg, die 2024 in Schwäbisch Gmünd stattfinden wird.

Comments


bottom of page